zum Inhalt springen

Finanzen der Fachschaftenkonferenz

Die Aufgaben der studentischen VertreterInnen tragen spürbar zu einer freundlichen Studienkultur bei. Es werden Angebote vielfältiger Art angeboten, darunter Erstsemesterwochen, Lesetreffs, Freizeitaktivitäten, Beratungsangebote etc. Diese Angebote werden in Rahmen von Projekt-, Einzel- und Fachschaftsarbeit sichergestellt. Um diese Arbeit realisieren zu können, erhällt die FSK einen eigenen Finanzhaushalt, welcher der SprecherInnenrat eigenverantwortlich haushaltet.

Dabei wird der SprecherInnenrat durch einen, von der FSK gewählten FinanzerIn unterstützt. Zu ihren/seinen Aufgaben gehören unter Anderem die Verwaltung der Finanzen, erstellung von Honorarverträge und Beratung der Fachschaften. Die Finanzen werden personell von einer SpRat-Finanzerin oder einem SpRat-Finanzer verwaltet.

Kontakt